Die ersten Schritte

unser Vereinshaus
unser Vereinshaus

Eine Einzelaktion von Elke Walkenhorst-Mayer zu Weihnachten 1989 für die Randgruppe der Obdachlosen legte den Grundstein für den Verein Bürger für Berber e.V.

 

Dadurch entstand eine intensive und fruchtbare Zusammenarbeit mit den Ämtern der Stadt

Esslingen zum Vorteil der Betroffenen.

Berichte der örtlichen Presse über die Obdachlosen und das Engagement ihnen zu helfen, trug mit dazu bei, dass die zunächst noch kleine Gruppe von Helfern sich ständig

vergrößerte. Die Arbeit des Vereins wurde von der Bürgerschaft wahrgenommen und

durch Spenden, sowie die Bereitstellung von Kleidung unterstützt.

 

1995 wurde dann der Verein Bürger für Berber e.V. in seiner heutigen Grundstruktur

gegründet. Ein Container in den Pulverwiesen war erster Anlaufpunkt, bis in 2006 in Eigen-

leistung und mit vielen Spenden das heutige Vereinshaus in der Eberspächerstraße 31

bezogen werden konnte.

Kontaktdaten

Bürger für Berber e.V.

Eberspächerstr. 31
73730 Esslingen a. Neckar
Tel.: 0711/35 90 16
Fax: 0711/66 46 510

buergerfuerberber@t-online.de